Pricing Table Particle

Quickly drive clicks-and-mortar catalysts for change
  • Basic
  • Standard Compliant Channels
  • $50
  • Completely synergize resource taxing relationships via premier market
  • 1 GB of space
  • Support at $25/hour
  • Sign Up
  • Premium
  • Standard Compliant Channels
  • $100
  • Completely synergize resource taxing relationships via premier market
  • 10 GB of space
  • Support at $15/hour
  • Sign Up
  • Platinum
  • Standard Compliant Channels
  • $250
  • Completely synergize resource taxing relationships via premier market
  • 30 GB of space
  • Support at $5/hour
  • Sign Up
Fotografie
 
 
 
Fotografie
 
 
 
Fotografie
 
 
 
Fotografie
 
 
 
Fotografie
 
 
 
Fotografie
 
 
 
Fotografie
 
 
 
Fotografie
 
 
 
Fotografie
 
 
 
Fotografie
 
 
 
Fotografie
 
 
 
Fotografie
 
 
 
Fotografie
 
 
 

Die Paralympics ermöglichen Sportlern mit Behinderung sportliche Wettkämpfe im Sinne der Olympischen Spiele. Dabei ist es sogar vorgekommen, dass Unterschenkelamputierte mit Spezialprothesen besser abschnitten als Gesunde, z.B. beim Weitsprung.
Als Sohn eines Kunstmalers habe ich meinen Vater häufig in die Natur begleitet, bewaffnet mit Zeichenblock und Bleistift wie er, um Skizzen für Aquarelle oder Gouachen und Ölgemälde zu erstellen. Leider hat sich das Bild auf dem Weg von meinem Kopf in die Hand derartig verformt, dass meine Ergebnisse weit am Ziel vorbei gingen. Irgendwie war ich „behindert“.
Weil die Bilder nicht über die Hand und den Bleistift auf das Papier wollten, habe ich mir eine Fotokamera als „Prothese“ zugelegt und siehe da, die Bilder gelangten vom Kopf über meine
Vito B und den Rowi-Vergrößerer auf ein Blatt Fotopapier.
Heute hilft mir diese Erfahrung immer noch. Die Kamerabedienung hat sich etwas geändert, die Dunkelkammer ist jetzt hell und das Papier muss nicht mehr getrocknet werden. Eines aber ist geblieben:

Die Fotografie ist für mich „Paralympics der Malerei“

Eines sollte aber klar sein:
Der Weitspringer mit Prothese ist „Weitspringer“ und kein „Prothesenbediener“.
Wer einen zu dicken Bauch hat oder nix im Kopf, kann sich die beste Prothese kaufen, es wird nichts nützen!